Aprikosen-Marzipan-Taschen

(dapd). Aprikosen-Marzipan-Taschen

etwa 8 Stück

Für das Backblech:

Backpapier

Hefeteig:

150 ml Milch oder Wasser

1 Backm. Dr. Oetker Hefeteig (Germteig)

50 g weiche Butter oder Margarine

1 Ei (Größe M)

Füllung:

1 Dose Aprikosenhälften (Abtropfgew. 240 g)

200 g Dr. Oetker Feine Marzipan-Rohmasse

50 g Dr. Oetker Haselnüsse gemahlen

Zum Bestreichen:

1 Ei (Größe M)

1. Vorbereiten: Milch oder Wasser in einem kleinen Topf erwärmen.

2. Hefeteig: Grundmischung in eine Rührschüssel geben, Hefe (liegt der Backmischung bei) zufügen und gleichmäßig unterrühren. Butter oder Margarine, Milch oder Wasser und Ei hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Inzwischen Backblech mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze: etwa 180°C

Heißluft: etwa 160°C

3. Füllung: Aprikosen auf einem Sieb gut abtropfen lassen, Flüssigkeit dabei auffangen. Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Marzipan in kleinen Stücken in eine Rührschüssel geben, nach und nach mit etwa 50 ml Aprikosenflüssigkeit mit einem Mixer (Knethaken) zu einer glatten Masse verarbeiten. Haselnüsse und Aprikosenstücke unterheben.

4. Den Teig mit etwas Mehl bestreuen, mit Hilfe einer Teigkarte aus der Schüssel nehmen, auf leicht bemehlter Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten. Teig zu einem Rechteck (40 x 30 cm) ausrollen und in 8 kleine Rechtecke schneiden. Die Aprikosen-Marzipan-Masse jeweils auf einer Rechteckhälfte verteilen, dabei etwa 1 cm am Rand frei lassen. Das Ei verschlagen, die Teigseiten bestreichen. Die Teighälften aufeinanderschlagen, leicht andrücken und mit übrigem Ei bestreichen. Taschen auf das Backblech legen und nochmals an einem warmen Ort etwa 20 Min. gehen lassen. Dann backen.

Einschub: Mitte

Backzeit: etwa 20 Min.

Das Gebäck mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen. Nach Wunsch die Taschen vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

TIPP: Schmeckt am Tag der Zubereitung besonders gut.

Brenn- und Nährwerte: Pro 100 g / ml gesamtes Rezept Pro Portion / Stück

Eiweiß 7 g 85 g 11 g

Kohlenhydrate 34 g 390 g 49 g

Fett 14 g 161 g 20 g

Quelle: Dr. Oetker Versuchsküche

dapd